MEINUNG, MUSIK, MODE, MÜNCHEN.

// MUNICH MUSIC//

image

gut

die münchner abrissbirnen von der schlachthofbronx remixen eine coverversion von “should i stay or should i go" von the clash

schlecht

die punks mit iphone an der u-bahn fraunhoferstraße

übrigens

am freitag (22.3.) is wieder hypie, hypie mit der bronx in der roten sonne

und am donnerstag (21.3.) ist die gang in augsburg

photo via edward beierle

// MUCKE//

gut

das lässigste chick berlins… irgendwo zwischen purity ring und shlohmo und so

schlecht

das video is nicht sooo der knaller

mach lary berühmt

// PEOPLE//

gut

die sz hat nen fetten artikel über unsere "people that should be famous" lexi geschrieben, die bei sich zuhause leuten trash-tattoos verpasst

schlecht

langsam wird sie uns zu mainstream… ^^

hier geht’s zum artikel und hier zu ihrem ptsbf-post

fotos via susi neumeier und conny mirbach

// KUNST//

@ barerstraße

gut

die hangtime endet hier tödlich. ausser vllt für spiderman 

schlecht

dass der da schon seit oktober 2012 hängt und uns nie aufgefallen ist…

checkt noch mehr sachen von dem münchner künstler benjamin bergmann

via street art münchen

// MUNICH MOMENTS//

nächtliche begegnungen im glockenbach.

image

@ müllerstraße

image

@ fette baustelle auf der müllerstraße

checkt den blog von der dunkelhaarigen

// TINA//

image

@ studio schwarz

gut

dass die tina nie ohne kamera aus dem haus geht, sich nix scheißt und wildfremde leute nach fotos fragt

schlecht

teures kameraequiment auf der tanzfläche schrotten

check tinas neuen tumblr mit dem best-of ihrer fotos

image

// KUNST//

gut

eine welt in der es brezn regnet

schlecht

des wär mega die sauerei

via weltstadtmitnerz

// WIESN//

gut

albert einstein hat mal auf der wiesn gearbeitet

schlecht

dass wir die relativitätstheorie immer erst nach der vierten maß verstehen. dann is uns relativ schlecht.

hier gehts zu nem artikel im focus dazu

// MUNICH MUSIC//

image

gut

ganz oben auf unserer to-watch-list für 2013, claire aus münchen

schlecht

dass sound am puls der zeit aus unserer stadt immer noch rar ist

hier gibt’s ein video-portrait über claire

// MUNICH MOMENTS//

wir so schickimicki, dies das.

image

modeshow von fashionlocals in einer alten tankstelle @ scheidplatz / belgradstraße

image

goaßlschnoizer auf der verkehrsinsel @ belgradstraße

image

verspulter catwalk @ belgradstraße

image

fan ning-tseng von mucstyle @ belgradstraße

image

ricci @ belgradstraße (checkt seinen knallerblog “the fabulous life of ricci”)

image

@ studio schwarz

image

@ studio schwarz

image

@ studio schwarz

// TRINKEN//

image

image

gut

jeden freitag ab 20 uhr macht der joey im vorraum vom yip yab sein pub auf. halb irish, halb bayerisch, das ist “sir henry’s badass pub”. sauchilliger dude, der sich um jeden gast persönlich kümmert und der dich von seinem ipad mucke abspielen lässt.

schlecht

dass ich seinen arsch besser kenne als den meiner freundin

weil

er immer und überall moont. z.b. in beim papst…

image

mach sir henry’s badass pub berühmt

// ESSEN//

what’s app - konversation von zwei jetzt.de redakteuren

geht noch weiter, lies den rest bei jetzt.de (eine story über abendgestaltung in münchen)

gut

genau das gleiche haben wir auch erst vor ein, zwei wochen erlebt

schlecht

wir sind dann statt im sympathischen wirtshaus im hofbräuhaus gelandet… ^^

// MUCKE//

image

gut

bazis wissen wer da bbou ist. oidaz wissen wer der august ist.

schlecht

dass es nicht mehr bierbauchakrobatik in musikvideos gibt

lies wie es wäre wenn der bbou a preiß wär

// MODE//

image

image

gut

neues münchner selfmade-modelabel namens dellamore

schlecht

is noch nicht so mega bekannt

image

image

image

image

gewinnspiel

wir verlosen 2 mal 1 t-shirt eurer wahl. schreib uns einfach eine mail an elektrischergarten@googlemail.com oder auf facebook. betreff: “dellamore”. die gewinner kriegen von uns bis zum sonntag (10.3.13) bescheid.

hier gibt’s noch mehr von ihrer kollektion

mach dellamor berühmt

// LIEBLINGSLIEDER #1//

augusts lieblingstracks der stunde.

image

image

BLACK ROOT - YO TE GUSTA

genre

dominikanischer carnivals-hiphop

vibe

da kriegt man bock mal ne richtige blockparty in münchen zu organsieren

image

OK KID - MEHR MEHR

genre

emo-klavier-elektronik

vibe

oh mann… damit kann ich mich voll identifizieren und so…

image

THE UNDERACHIEVERS - THE MAHDI

genre

retro-hiphop

vibe

fresh wie die ersten krokusse im frühling

image

HERMITUDE - HYPERPARADISE (FLUME REMIX)

genre

synthie-glitch-hop-step

vibe

macht wach

Read More




bloglovin

----------------------------------------------




die letzte party:


fr. † 19.7. e-garten x yip yab †


mehr infos




durchs archiv wühlen

augusts lieblingslieder
augustiner
fußball
unsere lieblinge
musik aus münchen
nützliches
polizei
retro-stuff
surfen
tracht
zeitungsartikel
zitate








zur vertiefenden lektüre empfohlen:


Selbstdarstellungssucht

MunichOpenMinded

Inside the Haze

Hauskonzerte

Tinas Tumblr

chromemusic

two in a row

Lilly Panic

mucbook

jetzt.de

yip yab

nice!









Fragen? Mitmachen? elektrischergarten@gmail.com oder pm auf Facebook