MEINUNG, MUSIK, MODE, MÜNCHEN.

Hin und heim mit dem MVV

Blumentram Linie 39

gut

es gibt eine seite auf der sich mvv-freaks die sounds der münchner tram runterladen können

schlecht

is dir wahrscheinlich relative wayne. aber fürn hörspiel oder so könnte mans doch brauchen…

hier geht’s zur seite

photos via lars trebing und woodpeckar auf flickr

image

gut

"schutzmann" am stachus irgendwann in den sechzigern regelt den verkehr

schlecht

was war denn da vorm kaufhof los? n’ neuer harry potter oder n’ ipad?

bei muenchen.de gibt’s ein tolles fotoalbum mit retro-münchen-bildern

photo via herbert wendling / gerhard grabsdorf

// MUNICH MOMENTS//

wir waren in poing im wildpark. dort ist echt die zeit stehen geblieben. 

hier gehts zur seite vom wildpark

gut

der berühmteste sechzger-fan, der löwenbomber, postet retro-sechzig-stuff aus seinem privat-archiv

schlecht

dass wir uns damals ein autogramm von jörg böhme geholt haben und uns mit "danke, marco!" verabschiedet haben

hier geht’s zum archiv

gut

dass wir früher dann immer aus dem “grell” ein “geil” gemacht haben, wir schlawiner

schlecht

dass es diese geilen warnhinweise in der s-bahn nimma gibt

Munich - Löwenbräu (3)

gut

amerikanische löwenbräu-werbung aus den siebzgern

schlecht

einmal low immer low

foto via roger4336 auf flickr

Techno Power

gut

retro-raverei in münchen 1993

schlecht

leider ziemliche spacken die typen

weiß jemand wer die sind und wo des genau war? schreibt’s nen kommentar.

photo via sam3000 auf flickr

gut
mal wieder raus aufs land fahren
schlecht
der e-garten ist jetzt ab 18
via art1official

gut

mal wieder raus aufs land fahren

schlecht

der e-garten ist jetzt ab 18

via art1official

Modern meets Classic

gut

nice aufnahmen von münchen 1985

schlecht

dass sich die biermösl blosn aufgelöst hat

photo via propassionpictures auf flickr

gut

retro graffiti-doku aus münchen aus dem jahr 1988

schlecht

keine kunst, nur zerstörung

des foto hat die tina gemacht

via fabian b.

gut

münchner straßenleben am maximilianeum im Jahr 1896, damals hätten die muc looks ganz anders ausgeschaut…

schlecht

dass man sich nicht einfach in den delorian delorean hocken und sich des mal in echt geben kann

via pulledouttosea

(via pulledouttosea-deactivated20120)

Brick Wall, Munich 19 Aug '06

@ schellingstraße

gut

trümmerfrauen

schlecht

die menschheit an sich

photo via pianoman75 auf flickr

Uschi Obermaier

gut

münchner straßenleben in den sechzgern… viel hat sich gar nicht verändert

schlecht

viel hat sich gar nicht verändert

photo via eleonorbaker

video via jurigottschall

@ südkurve olympiastadion in den achtzgern

batscherei der retro-bayern münchen-hooligans von der “service crew” in dortmund

gut

die vice hat den ehemaligen bayern münchen hool tony meyer interviewt:

"Ja, aber am Anfang fand noch vieles am Marienplatz statt. Da hatten sich damals ganz verschiedene Subkulturen versammelt. Das war schon schräg. Da standen in der einen Ecke Skins, Punks, Teds und auch die Sprayer. Und wir waren eben die Hools. Später ging es dann eben in Richtung Clubheim und dann in Schwabing weiter. Im Grunde also immer so bisschen auf der Straße eben, klassisch."

schlecht

"Ja, den [Ehrenkodex] gibt es. Regenschirme waren trotzdem eine Zeit lang ein Spleen in den frühen 80ern. Du fährst auswärts und jeder hat nen Regenschirm dabei bei 30 Grad. Dann hat man bald gemerkt, dass das ein prima Schlagwerkzeug ist." (siehe Bild oben)

gib dir das ganze interview und noch mehr fotos bei der vice

fotos via toni meyer & empa verlag

gut
retro-loddar un seine fäns
schlecht
der kriegt jetzt ne eigene doku-soap

gut

retro-loddar un seine fäns

schlecht

der kriegt jetzt ne eigene doku-soap

(Source: titicamera)




bloglovin

----------------------------------------------




die letzte party:


fr. † 19.7. e-garten x yip yab †


mehr infos




durchs archiv wühlen

augusts lieblingslieder
augustiner
fußball
unsere lieblinge
musik aus münchen
nützliches
polizei
retro-stuff
surfen
tracht
zeitungsartikel
zitate








zur vertiefenden lektüre empfohlen:


Selbstdarstellungssucht

MunichOpenMinded

Inside the Haze

Hauskonzerte

Tinas Tumblr

chromemusic

two in a row

Lilly Panic

mucbook

jetzt.de

yip yab

nice!









Fragen? Mitmachen? elektrischergarten@gmail.com oder pm auf Facebook